Vom Naturwissenschaftler zum Unternehmer

12.12.2017

Lerne die Grundlagen des IP Managements und vieles mehr bei der Lehrveranstaltung "Vom Naturwisseschaftler zum Unternehmer"

Von 12.-16. Februar 2018 bekommen Studierende und MitarbeiterInnen die Möglichkeit sich unter der Leitung von Dr. Pietzka Know-How über Unternehmensgründung anzueignen. Methoden zur Identifizierung von Geschäftsbranchen, die Entwicklung von Geschäftsmodellen mit dem Business Model Canvas und vieles mehr bilden die Inhalte und Ziele des Seminars.

Zur Anmeldung der Lehrveranstaltung geht es hier.

 

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung:

Zielsetzung: Studierende und MitarbeiterInnen in die Lage versetzen, als Angestellte oder für das eigene Start-Up unternehmerisch zu agieren

1.) Methodiken zur Identifizierung von Geschäftschancen

2.) Grundlagen des IP Managements

3.) Regulatorische Anforderungen für Dummies

4.) Entwicklung von Geschäftsmodellen mit dem Business Model Canvas

5.) Vorstellung des Lean Startup Approaches zur Entwicklung eines Minimum Viable  Products (MVP)

6.) Finanzen und Finanzierung

7.) Storytelling und Kommunikation mit Investoren

8.) Fallstudie: Die TeilnehmerInnen entwickeln zu einer Geschäftsidee ein Geschäftsmodell und präsentieren zum Abschluss vor einer Jury aus Vertretern der Fakultät bzw. INiTS