Entrepreneurship

Studierende, Alumni und MitarbeiterInnen der Universität Wien, die mit dem Gedanken spielen ein Unternehmen zu gründen, können auf folgende Unterstützungsstrukturen zurückgreifen:

 

Inits

Intis beschleunigt innovative Startups am Weg zum Erfolg und hilft Gründerinnen und Gründer, ihre Ideen in ein erfolgreiches Unternehmen umzusetzen. In seinem intensiven Inkubationsprogramm stellt INiTS den Startups Hands-on Unterstützung, Zugang zu Kapital und zum INiTS Netzwerk sowie Büroräumlichkeiten zur Verfügung (weiter)

 

u:start

u:start ist ein Ausbildungsprogramm zu Selbstständigkeit und Gründung für Uni-AbsolventInnen und Studierende und will AkademikerInnen (AbsolventInnen und Studierende aller Universitäten und Fachhochschulen) befähigen, die persönliche Geschäftsidee zum qualitätsvollen Businessplan zu entwickeln, um den Einstieg in die Selbstständigkeit bzw. Unternehmensgründung erfolgreich zu ermöglichen (weiter)


Wirschaftsagentur

Das Gründungscoaching bietet alle wichtigen Infos für den erfolgreichen Start: von Fragen zum Businessplan, über Auftragsakquise bis hin zur richtigen Unternehmensform. Ergänzend dazu liefert das Finanzierungscoaching alle wichtigen Infos rund um das Thema Finanzierung (weiter).


Um das Thema Entrepreneurship kennenzulernen und erste eigene Ideen zu entwickeln, eignen sich unter anderem folgende Veranstaltungen:

Außerdem stehen folgende Formate der WU Wien auch für Studierende der Uni Wien offen:

Tipps und Tricks für (zukünftige) GründerInnen von Alumni der Universität Wien gibt es im Dossier: Mein Business nachzulesen.


What's a start-up?